Zurück

Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2015

Weingut Robert Weil erhält mit 5 Trauben wieder die Höchstnote für die „weltbesten Weinerzeuger“.

Zitat: „In Deutschland gibt es nicht mal eine Handvoll Weingüter, die eine Art Château-Charakter für sich proklamieren können. Am ehesten trifft dies auf das Kiedricher Weingut Robert Weil zu. Denn hier wird ein Markendenken gepflegt, wie man es von den noblen Gütern im Südwesten Frankreichs kennt. (…) An der Spitze der Region bleibt das Weingut Weil mit stilistisch schlankerer Kollektion und einigen herausragenden edelsüßen Rieslingen. Die Trockenen gewinnen zunehmend an Charakter."