Zurück

Der Jahrgang 2013 wird von der Hefe geholt

Die Guts- und Ortsrieslinge des neuen Jahrganges zeigen sich brillant und stoffig, die Hefeautolyse ist bei diesen Weinen soweit vorangeschritten, dass wir begonnen haben, diese abzustechen, d. h. von der Hefe zu trennen.

In einem weiteren Arbeitsschritt werden die Weine dann auch möglichst schonend filtriert, so dass wir in der zweiten Februarhälfte mit den Cuvéeproben beginnen werden können.